Kirchenkabarett – „Nix für Feiglinge!“

Kirchenaustritte?
Reformstau?
Sinnkrise?

Sabine Henke - Kirchenkabarett

Foto: © R.M. Schwalgin

Jammern war gestern! Heute ist Mut statt Wut angesagt.
Große Veränderungen tun not. Gerade in der Kirche.

Wäre da nicht der gemeine, gemeindliche Dschungel, der sich selbst im Weg steht. Aber – unterschätzen Sie sie nicht, die wackeren Treuen, den heiligen Rest. Der könnte nämlich tief Luft holen, intensiv träumen und zur Tat schreiten. Und dann bliebe kein Stein auf dem anderen, und kein Auge trocken.

Also: Lachen und machen.
Das Programm, das ständig aktualisiert wird.

Mit gewohnt starkem Wortwitz, ausgefeilten Texten und darstellerischer Wandlungsfähigkeit stellt Sabine Henke, eine der profiliertesten Kirchenkabarettistinnen in Deutschland, ihre Figuren auf die Bühne.

Dauer:
2 x 45 Minuten plus Pause oder Kurzfassung